Kategorie: Allgemein Allgemein


Autor: [W-R] BuRNeR Verfasst am 22. 01. 2014
Frontverlegung: ADW
Sehr geehrte Kameraden und Freunde,

unser Schlachtgeschwader 2 hat die Versetzung an die Ostfront beim ADW gut überstanden.
Wir haben derzeit 2 Gruppen aktiv.
Die 7. wird unser Standbein bei den Schlachtfliegern sein und die 9. wird mit Jabos und Jägern in der Luft und am Boden unterstützen.

Unseren ersten Luftsieg konnte unsere unerschrockene Versorgungstruppe gegen eine feindliche Yak 1 vermelden.
Dieser wurde von der gut ausgebildeten Besatzung unseres Feldwebel Nighthawk bei der Verteidigung des Nachschubs erreicht.
Unsere Bodentruppen haben den Abschuss beobachten und bestätigen können.
Zudem konnte die Besatzung und die Maschine, welche in der Nähe unseres Stützpunktes Notladen mussten, gerettet und geborgen werden.

Zudem hat unser Feldwebel Slide in 11 Feindflügen den Nachschub von 50 Tonnen Versorgungsgütern unter Einsatz ihres Lebens an unsere Flugplätze liefern können.

Hinter den feindlichen Linien hat sich unser Leutnant SirAthlon zum Schrecken der Roten Armee entwickelt.
Dort hatte er bereits 170 Einheiten zerstört, darunter 92 leichte Fahrzeuge, 53 Luftabwehrstellungen, 14 Panzer, 8 Artilleriestellungen und 3 am Boden stehende, vom Feind erbeutete BF 109.

Gratulation für die in der kurzen Zeit errungenen Erfolge und weiterhin viel Erfolg !

Drucken